UBS Kids Cup 2018 - Wohlen

Termine

SM Halle Nachwuchs

23. Februar 2019 | Magglingen

 

Schülermeisterschaften

5. Mai 2019 | Wohlen

 

Staffelmeisterschaften

18. Mai 2019 | Berikon

Trainingszeiten

Donnerstagtraining

17:30 - 18:30 Jg 2009 & jün.

18:30 - 20:00 Jg 2008 & älter

Turnhalle Mühlematten

Dienstagtraining

18:30-20:00 Jg 2008 & ält.

Turnhalle Hof

Kontakt

Kevin Rey

079 410 93 33

kevin.rey@lavillmergen.net

Sponsor

UBS Kids Cup 2018 - Wohlen

LA Villmergen

Einige Medaillen für die LA Villmergen

Am 29.04.2018 fand in Wohlen mit dem alljährlichen Kids Cup der erste Aussenwettkampf für die motivierten Athleten und Athletinnen der LA Villmergen statt. Bei den heissen Temperaturen musste ein Dreikampf bestehend aus Weitsprung, Ballwurf und 60- Meter Sprint absolviert werden. Wer noch genügend Energie hatte konnte beim abschliessenden 1000 Meter Lauf noch einmal alles geben.

 

Für 22 Athleten und Athletinnen hiess es Wettkampfluft schnuppern, Bestleistungen angreifen und Medaillen ergattern. Ein tolles Resultat folgte dem nächsten und die Kids erfreuten sich an den ausgezeichneten Wettkampfbedingungen. Beim Rangverlesen konnten dann einige spitzenmässige Resultate gefeiert werden. Julia Müller, Nadine Leimgruber und Marcel Häfliger konnten jeweils den 2. Platz erreichen. Über den erzielten 3. Platz konnten sich Alessia Müller, Mirella Schibler, Melanie Leimgruber und Laura Leimgruber freuen. Knapp neben dem Podest, aber dennoch mit einer tollen Leistung waren Lea Amrein, Lorena Widmer, Silvan Meyer und Morris Wermelinger (4. & 5. Plätze).

 

Beim 1000 Meter Lauf waren nicht nur die warmen Temperaturen und die müden Beine eine Schwierigkeit, sondern auch der Wind und die Sandwolken machten diesen Lauf zu einer echten Herausforderung. Es wurde gekämpft bis zum letzten Meter und um jede Platzierung wurde gesprintet. Auch in dieser Disziplin konnten tolle Erfolge erzielt werden. Mit Morris Wermelinger, Eric Wermelinger und Laura Leimgruber konnten gleich drei Goldmedaillengewinner strahlen. Ebenfalls auf dem Podest waren Emma Stocker, Mirella Schibler und Nadine Leimgruber als 2. Platzierte und Marcel Häfliger und Melanie Leimgruber als 3. Platzierte. Somit konnten an diesem ersten Wettkampf viele Medaillen und Topleistungen erzielt werden, die Vorfreude auf die nächsten Anlässe geben.