LA Reise 2018 - Sörenberg

LA Villmergen

Termine

 

Weihnachtshock

12. Dezember 2019


Tägi-Meeting

11. Januar 2020


UBS Kids Cup Team

19. Januar 2020

Trainingszeiten

 

Donnerstagtraining

17:30 - 18:30 Jg 2009 & jün.

18:30 - 20:00 Jg 2008 & älter

Turnhalle Mühlematten

 

Dienstagtraining

18:30-20:00 Jg 2008 & ält.

Turnhalle Hof

Kontakt

 

Kevin Rey

079 410 93 33

kevin.rey@lavillmergen.net


Falls du noch nicht im WhatsApp-Infochat bist, melde dich per WhatsApp bei mir.

Sponsor

 

Bogenschiessen und Wasserspiele

Frühmorgens bei noch kühlen Temperaturen machten wir uns mit dem beladenen Car unterwegs auf die LA Reise. Wie jedes Jahr waren der Ort und die Aktivitäten geheim, so konnte man auf der Fahrt viele Vermutungen hören und jedes Mal, wenn der Car an einem Ort vorbei fuhr kamen neue Ideen hervor.


Im Zielort angekommen machten wir uns sogleich auf den Weg zu unserem ersten Ziel. Bei einem 3D – Bogenschiessen Parkour ging es darum so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Zuerst wurden die Gruppen mittels gleichfarbiger Bandanas bestummen. Nach einer kleinen Theorie und einigen Testversuchen durften wir den Weg in Angriff nehmen. Auf dem Rundweg befanden sich zahlreiche lebensgrosse Schaumstofftiere. Sei das ein Fuchs, ein Dachs, ein Löwe oder sogar ein Krokodil. Mit Pfeil und Bogen bewaffnet musste man von den gekennzeichneten Abschusspunkten versuchen auf die Ringe des Tieres zu zielen um viele Punkte zu erhalten. Zum Erstaunen der Leiter waren unsere LA Kids wahre Talente und es gab nur wenige trefferlose Schüsse. Man motivierte einander, freute sich zusammen über einen Volltreffer und gab Tipps, wenn es mal nicht lief. Als der Kurs zu Ende war, hatten alle Hunger und wir machten uns mit der Gondel auf den Weg den Berg hinauf. Oben angekommen und nach einem kurzen Spaziergang hatten wir eine Feuerstelle gefunden. Die Wurst noch auf den angespitzten Stock befestigt und das bräteln konnte beginnen. Im Schatten des Waldes konnten die Kids ein bisschen herunterfahren und sich wieder kräftigen. Für den Nachmittag war dann der Wasserpark auf dem Berg angesagt. Einige waren froh darüber Ersatzkleidung mitgenommen zu haben, sie waren bereits nach kurzer Zeit schon klatschnass. Andere wählten ein entspannteres Programm und geniessten ein Nickerchen in der schönen Sonne. Nach einer letzten Stärkung mit einem Glacé mussten wir bereits wieder den Heimweg antreten. Mit der Gondel nach unten und wieder retour zu Car, waren alle bereit für die Heimreise.


Während der Fahrt gab es noch einen lustigen Film zu sehen so dass jedem die Fahrt sehr schnell vorkam. In Villmergen angekommen, erzählten alle, dass es wieder einmal eine tolle Reise war und man schon jetzt mit Vorfreude der nächsten LA Reise entgegenfiebert.